HEILPRAKTIKERIN UND OSTEOPATHIN STEFFI MÖLLER

TAPEN

Kaum eine Großveranstaltung im Sport weltweit, bei der sie nicht zu sehen sind, die bunten Bänder - 'Tapes' genannt.

Was genau sind das für Bänder?

Vor 30 Jahren entwickelte der japanische Chiropraktiker Kenzo Kase ein speziell hochelastisches, atmungsaktives Pflaster. Es hat einen schmerzmindernden und stoffwechselanregenden Effekt.

Wann hilft die Taping-Therapie?

- akute Prellungen
- chronische Gelenkstörungen
- Sehnenscheidenentzündungen
- Wirbelsäulenbeschwerden
- funktionale Organstörungen (Magenschleimhautentzündung, Verdauungsstörungen, Blasenentzündungen)
- Lymphödemen

Wie wirkt die Therapie?

- durch Anregung der körpereigenen Regulationskraft
- Lymph- und Blutfluß wird angeregt
- Entzündungen heilen schneller ab
- Tapes stützen die Gelenke
- schmerzlindernd

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag Freitag
Termine nach Vereinbarung




SO ERREICHEN SIE MICH

Steffi Möller
Magdeburger Allee 61
99086 Erfurt

Mobil: 0172 / 7570502

E-Mail:
info@heilpraktikerin-steffi-moeller.de


Steffi Möller - Dozentin an deutschen Paracelsus Schulen und im Bildungswerk Bad Langensalza